Start der Mini-Serie „Vom No-Name-Autor zum Doku-Film“

Mein Weg von der Idee übers Buch bis zum Doku-Film

Anlässlich der TV-Doku „Lebenslinien“ über meine Biographie, die am 11.7. um 21 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird, starte ich eine Rückblick-Serie: „Vom No-Name-Autor zum Doku-Film“.
Jeden Tag ab morgen, werde ich einen bestimmten Zeitabschnitt erzählen. Und schlussendlich können wir dann alle am Montag in 2 Wochen den Film anschauen. 🙂
Vielleicht auch mit ganz anderen Augen, wenn man den Weg dahinter kennt.

Alle, die nicht von Anfang an dabei waren und irgendwann mittendrin hinzukamen, werden hier interessante Einblicke finden.
Und die, die seit damals alles quasi live begleitet haben, dürfen sich mit mir gemeinsam zurückerinnern.

Zudem werden alle Verlinkungen zu Videos und Audios hier zu finden sein.

Und soviel darf verraten werden: es wird mehrmals kleine Überraschungen und Gewinne geben!

Also – dran bleiben!
Wir sehen uns dann ab morgen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*